Startseite

Volumenstrom (FAD)

Dieser Schraubenkompressor mit variabler Drehzahl verfügt über einen um 5 % größeren Volumenstrom (FAD) im Vergleich zum vorherigen VSD-Modell

ICONS

Dank des intelligenten Konnektivitätssystems (ICONS) kann die Maschine aus der Ferne überwacht und optimiert werden.

Econtrol6-Zentralsteuerungslösung

Wenn Sie mehrere Kompressoren betreiben, hilft die zentrale Steuerung Econtrol6 bei der Synchronisierung Ihrer Maschinen. Dadurch werden besonders niedrige Gesamtbetriebskosten erzielt.

Öleingespritzte Allegro-Schraubenkompressoren mit 110 bis 160 kW

Wenn wir uns ein Druckluftsystem wie einen menschlichen Körper vorstellen, ist der Kompressor das Herz. Der Kompressor bringt die Druckluft dorthin, wo sie benötigt wird. Die öleingespritzten Schraubenkompressoren der Allegro-Serie mit 110 bis 160 kW liefern hochwertige Druckluft, damit Ihre Produktion mit maximaler Effizienz läuft.

Seiteninhalt

Der öleingespritzte Schraubenkompressor mit 110 bis 160 kW gewährleistet einen zuverlässiger Betrieb selbst unter härtesten Bedingungen. Das Gerät läuft auch dann noch weiter, wenn die Temperatur des Kompressorraums 46 °C erreicht. Der Schaltkasten des Wechselrichters hält bis zu 55 °C stand. Der öleingespritzte Schraubenkompressor kann dank des geschlossenen ID66-Antriebsstrangs auch unter staubigen und feuchten Bedingungen eingesetzt werden. 

ICONS übermittelt Daten und Informationen von Ihren Maschinen an Ihren Computer, Ihr Tablet oder Ihr Smartphone. Mit ICONS können Probleme erkannt werden, bevor sie zu einer Bedrohung für Ihre Produktion werden, was die Zuverlässigkeit Ihrer Maschinen erhöht. 

Die fortschrittliche Airlogic²T-Touchscreen-Steuerung steigert die Leistung und Effizienz eines öleingespritzten Schraubenkompressors. Das große Touchscreen-Display mit einer Größe von 4,3“ ist in über 30 Sprachen verfügbar. Zu den angezeigten Informationen gehören

·        Warnhinweise

·        Wartungspläne

·        Online-Visualisierungen der Betriebsbedingungen

Die Wärmerückgewinnung kann erhebliche Auswirkungen auf die Energieeinsparungen beim Betrieb eines Kompressors haben. Ein laufender Kompressor erzeugt Wärme. Die überschüssige Wärme wird abgeführt, um sicherzustellen, dass der Kompressor nicht überhitzt. Die Wärme kann mit der Wärmerückgewinnungstechnologie aufgefangen und für andere Anwendungen genutzt werden. Ein Wärmerückgewinnungssystem kann dazu beitragen, Energie zu sparen und die Kosten zu senken.

Durch den Einsatz der Econtrol6-Lösung wird der Betriebsdruckbereich eingegrenzt, was zu Energieeinsparungen führt. Außerdem können Sie Wartungskosten einsparen, da alle Kompressoren über ein einziges Touchscreen-Display überwacht und gesteuert werden.

Wir sind Ihr Partner in Sachen Druckluft und können Ihrem Unternehmen eine Gesamtlösung anbieten. Unser Komplettpaket umfasst innovative und zuverlässige Druckluftprodukte und einen außergewöhnlichen Service. Unsere Servicepakete können individuell angepasst werden, um sicherzustellen, dass Ihre Druckluftanforderungen und -präferenzen erfüllt werden. Wir stehen bereit, um Ihren Druckluftbedarf zu bedienen.

Technische Daten

  Mindestvolumenstrom Höchstvolumenstrom Motorleistung
Geräusch-
Abmessungen
  7 7
7
7 9,5 9,5 9,5 12,5 12,5 12,5            
Modell Max. Betriebsdruck m³/h
l/s cfm m³/h l/s cfm m³/h l/s cfm m³/h l/s cfm kW PS dB L W H
110  4-13 bar 0   0 1280 356 753 0   0 0   0 110 150 76 2800 1755 1960
132  4-13 bar 0   0 1537 427 905 0   0 0   0 132 180 77
160  4-13 bar 0   0 1777 493 1046 0   0 0   0 160 220 78

Empfohlene Artikel im Blog „Know Your Air“